Präsentation 2017

Sweet Seeds freut sich ein weiteres Jahr ihre aromatischen feminisierten Sorten vorzustellen, die das Ergebnis harter Arbeit und großer Leidenschaft bei der Auswahl und Zucht der besten Cannabis-Genetik sind.

Sweet Seeds® feiert in dieser neuen Saison 2017 das Vertrauen, das die Cannabis-Szene seit 2005 uns und unseren Samen entgegengebracht hat. Wir möchten Ihnen auf diesem Wege für Ihre Treue während dieser 12 Jahren danken und schenken Ihnen ein bis zwei Samen für alle Päckchen mit drei und fünf Samen. Die Dauer dieser Aktion können Sie auf www.sweetseeds.es nachlesenhere.

Die Samen Sweet Seeds® werden gesondert ausgewählt und nach einer gründlichen Prüfung, werden nur die besten Samen verpackt. Die Erhaltung der Samen wird unter niedrigen Feuchtigkeits- sowie Temperaturbedingungen durchgeführt, um somit die beste Erhaltung der Keimfähigkeit zu gewährleisten.

Wenn unsere Samen verpackt werden, haben sie in den Keimungs-Tests eine Lebensfähigkeit von 95% bestanden. Unsere Qualitätsverpflichtung gegenüber unseren Kunden ist: Hochwertige Genetik und Fertigungsqualität, sehr harzig und besonders aromatisch, mit einer Femininität von ca. 99,9% und einen Keimprozentsatz über 95%. Die Entstehung von feminisierten Samen hoher qualität bedeutet eine genetische Revolution, die die Welt der Cannabis-Samen erheblich verändert hat.

Alle Sorten, die im Katalog aufgeführt werden, sind besonders aromatisch, produktiv und an die Anforderungen für die Zucht mit künstlichem Licht angepasst. Seit unserer Gründung zeichnet sich unser Markenzeichen durch vortreffliche Aromen und die Produktionsdichte von Harzdrüsen (auch Trichome genannt) aus.

Die Päckchen enthalten Samen in einem starren und durchsichtigen Röhrchen, somit werden die Samen geschützt und sind für den Kunden ersichtlich. Sie werden in verschiedenen Päckchen angeboten: 3 Samen, 5 Samen, 25 Samen und 100 Samen. Auf der Rückseite des Päckchens ist das Erzeugungsdatum vermerkt.

Wir von Sweet Seeds® sind einer der Pioniere von Samenbanken, die dazu beigetragen haben, dass die feminisierten Samen von Hanfzüchtern aus der ganzen Welt bevorzugt werden.

In letzter Zeit kann in der Cannabis-Szene eine Explosion von Hanfsorten beobachtet werden, die reichhaltig an CBD (Cannabidiol) sind; ein nicht-psychoaktives Cannabinoid mit mehreren “therapeutischen Anwendungen”, und somit werden diese Hanfsorten als Heilkraut betrachtet. In dieser Saison 2017 präsentieren wir unsere ersten beiden Sorten, die reichhaltig an CBD sind, eine von ihnen nicht selbstblühend, Sweet Afgani Delicious CBD® (SWS60), und eine andere selbstblühend, Sweet Nurse Auto CBD® (SWS59).

In den letzten Jahren haben wir an aus den USA stammenden Genetiksorten Forschungen durchgeführt. In dieser Saison bieten wir zwei neue nicht selbstblühende Sorten mit vorzüglichen Aromen und erdig- und zitronenartigem Kush an, die mit amerikanischer Genetik entwickelt wurden: San Fernando Lemon Kush® (SWS62) und Indigo Berry Kush® (SWS63).

Vor kurzem bieten wir auch unsere “F1 Fast Version®” an, die zwar eine nicht selbstblühende Version von Klassikern unseres Kataloges ist, jedoch eine sehr schnell blühende Sorte.

Wir von Sweet Seeds® sind Pioniere in der Forschung und Entwicklung der modernen selbstblühenden Sorten. Diese Sorten bedeuten eine genetische Revolution, die die Welt der Cannabis-Samen verwandelt hat. In diesen letzten Jahren haben wir im Rahmen dieser Sorten neue Versionen präsentiert, wie unsere Selbstblühende mit roten Blüten Red Family”, oder unsere selbstblühende hochwüchsige Version “Big Devil Family” oder die Sorten “XL”.

In dieser Saison möchten wir eine neue selbstblühende Sorte vorstellen: Crystal Candy Auto® (SWS61), selbstblühende Version unserer Crystal Candy® (SWS58), eine Sorte mit einem erlesenen Aroma von Süßigkeiten und spektakulärer Harzproduktion.

Im Himblick auf kollektiven Samenkauf und auf die Cannabis-Verbände, boten wir 2015 neue Päckchen mit 25 und 100 Samen an, aus den beliebtesten Sortiment von Sweet Seeds®. In dieser Saison erweitern wir die Anzahl der Sorten, die in diesen Mengen erhältlich ist.

In der letzten Saison 2014 boten wir unsere Päckchen “Sweet Mix Auto” an, mit der Absicht selbstblühende Samen hoher Qualität zu erschwinglichen Preisen, angepasst an die aktulle Krisenzeit, anzubieten. Um das Angebot von hochwertigen Samen zu vervollständigen nahmen wir unsere “Sweet Mix Feminised” ins Sortiment auf, mit einer Mischung von 10 Samen, die nach dem Zufallsprinzip aller selbstblühenden Sorten aus unserem Sortiment zusammengestellt wurden.

Danke!
Mit freundlichem Gruß das Sweet Seeds Team

Wörterverzeichnis:

Nicht selbstblühend: : Sorten die je nach Lichtstunden blühen.
Selbstblühend (autoflowering): : Sorten die nach einem bestimmten Zeitalter blühen, unabhängig von den Tageslichtstunden.
F1-Hybride: : Erste Zucht aus Kreuzung zwei verschiedenen und stabilen Sorten.
S1: Die erste Generation aus der Selbstbestäubung eines einzelnen.
F1 Fast Version®: Nicht selbstblühende Sorten schneller Blütenbildung. F1-Hybride zwischen nicht selbstblühend und selbstblühend.
G3, G4, G5 … (in Autoflowering): Zeigt Generationensprünge, keine eigentliche Generationen. Wir haben den Generationssprung jedes Mal festgelegt, wenn die Cannabis-Genetik Ruderalis sich reduzierte, die in den selbstblühenden Sorten vorhanden ist. Normalerweise geschieht dies, wegen der Kreuzung von nicht selbstblühenden Genetiksorten.