ÄNDERUNGEN - Ich möchte meine Bestellung ändern

Senden Sie uns eine E-Mail an consultas@sweetseeds.es mit dem Betreff "Bestellung ändern". Geben Sie in der E-Mail an, welche Änderung Sie vornehmen möchten, und vergessen Sie nicht, Ihre Bestellnummer anzugeben.

Änderungen können wir nur vornehmen, wenn die Bestellung unser Haus noch nicht verlassen hat.

Wenn Sie die Änderung trotzdem vornehmen möchten, die Bestellung aber bereits versendet wurde, müssen Sie bis zum Erhalt warten, um die Änderung vornehmen zu können.

In diesem Fall werden die Kosten für die Rücksendung und für die neue Lieferung zu Ihrer neuen Bestellung hinzugefügt.

Wenn es sich nur um eine Rückgabe handelt, kein Neukauf, werden die Rücksendekosten von dem Rückzahlungsbetrag abgezogen.

 

STORNIERUNG - Ich möchte meine Bestellung stornieren

Senden Sie uns eine E-Mail an consultas@sweetseeds.es und geben Sie im Betreff "Bestellung stornieren + Bestellnummer" an.

Sie können Ihre Bestellung nur stornieren, wenn diese unsere Einrichtungen noch nicht verlassen hat.

Wenn Ihre Bestellung bereits versendet wurde, müssen Sie warten, bis Sie sie erhalten und erst danach kann eine Stornierung durch Rücksendung erfolgen.

 

RETOUR - Ich möchte meine Bestellung zurücksenden

Sie verfügen über 14 Tage zur Rückgabe Ihrer Bestellung. Die Frist zählt ab dem Tag, an dem Sie Ihre Bestellung erhalten haben.

Dazu muss das Produkt ungeöffnet sein und sich in demselben Zustand befinden, in dem Sie es erhalten haben.

Senden Sie uns eine E-Mail an consultas@sweetseeds.es und geben Sie im Betreff "Retour Bestellung + Bestellnummer" an.

Bitte beachten Sie, dass die Rücksendekosten von dem Rückzahlungsbetrag abgezogen werden.

Rücksendekosten:


Kanarische Inseln 6,-- €

Halbinsel und Balearen 12,-- € 

Österreich, Belgien, Dänemark, Slowakei, Slowenien, Frankreich, Griechenland, Italien, Schweden, Polen, Niederlande, Irland, Finnland, Tschechische Republik  20,-- €.



Die  Cannabis-Samen, die Sweet Seeds® vermarktet, sind Sammlungsobjekte und genetische Konservierung. Es ist ausdrücklich untersagt, Saatgut und andere vermarkteten Produkte zu unerlaubten Zwecken der geltenden Gesetzgebung zu verwenden. Sweet Seeds® verkauft oder versendet keine Cannabissamen an Länder, in denen deren Besitz oder Handel nicht legal ist. Sweet Seeds® hat Kontrollen eingeführt, um dieser Verordnung zu entsprechen. Siehe Haftungsbeschränkungen